top of page

Es ging mir in meinem Leben nicht immer so gut, wie es mir heute geht.

Noch vor ein paar Jahren hätte ich nicht gedacht, dass ich mal da sein würde wo ich heute bin.

GLÜCKLICH UND ERFÜLLT IN MEINEM MAMA-ALLTAG 💞

Mein Leben fühlte sich schon immer sehr schwer an. Ich kriegte schon ganz ganz viel Kummer, Trauer und Ängste in meine Wiege gelegt.

Ich wuchs auf in der Energie von generationenübergreifenden Traumata, Armut, ganz vielen Selbstzweifel und „das Leben ist ein Kampf“, „das Leben ist schwer“, „du kannst nicht alles haben“, „wir sind eh niemand“.

Diese Dinge steckten in meinen Zellen fest und es gab Zeiten, da fühlte ich mich schuldig für das ganze Elend dieser Erde.

Hochsensibel wollte ich alle anderen immer glücklich machen. Ich merkte sofort, wenn es meinen Eltern nicht gut ging und ich entwickelte sogar die Fähigkeit, ihnen die negativen Gefühle „wegzusaugen“, damit sie glücklich waren. Die Konsequenz davon? Ich sog diese Gefühle alle in mich rein. Ich war gefüllt damit und sie gehörten noch nicht mal wirklich mir.

Das führte dazu, dass ich immer unglücklicher wurde. Vor allem als ich Kinder hatte. Da kamen alle diese versteckten Gefühle, Energien hoch.

Das passiert, wenn dich so kleine Wesen plötzlich total entschleunigen. Du kannst nicht mehr vor dir selber flüchten.

2020 im Covid-Lockdown kam der ultimative Tiefpunkt. All diese Ängste kamen hoch vom Gefangensein, von Freiheitsentzug etc. es war überhaupt nicht mehr logisch und machte mich fertig.

Von da an beschloss ich, ALLES dafür zu tun, endlich diese alten Dinge loszulassen, endlich den Ballast abzuwerfen und glücklich zu werden.

Ich habe es geschafft. Ich habe gefühlt, bin eingetaucht, habe mich versöhnt, abgegeben was nicht meins war OHNE AN MIR ZU ARBEITEN.

Ich wurde sanft und erlaubend und bin heute glücklich wie noch nie. Fühle mich leicht wie noch nie und geniesse jeden Moment meines Alltags (sogar die Haushaltsdinge, die ich immer so gehasst hatte).

Egal woher du kommst. DU KANNST DA RAUS. Du kannst glücklich werden 💞 Ich kann es. Du kannst es 💞 Go for it 💫


0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Du leistest als Mama so viel und niemand schätzt es?

Du leistest als Mama sooooo viel und niemand schätzt es? Du fühlst dich nicht gesehen, nicht gehört und dass deine Arbeit für alle als selbstverständlich betrachtet wird? Du möchtest aber doch so gern

Du kannst dir deine Wutanfälle nicht einfach weglesen…

Du kannst dir deine Wutanfälle gegenüber deinem Kind/Partner nicht einfach wegdenken oder weglesen, auch wenn du`s noch so probierst 😮 Deine Wut ist ein Gefühl, eine Energie, die in deinem Körper ode

Biruta Studer

bottom of page