top of page
Flieder_waves_print_rgb.jpg
  • BV Images - 2022-01-19T010633.544
  • BV Images - 2022-01-19T010312.701
  • BV Images - 2022-01-19T010423.079
  • BV Images - 2022-01-19T010734.444
3 (2).png
Frau schaut aufs Meer. Geniesst das Gefühl der Freiheit.

entspannten & glücklichen Mama

Deine Reise zur

Stell dir eine Welt vor, in der glückliche Mamas glückliche Kinder erziehen. Stell dir vor, dass diese glücklichen Kinder glückliche Erwachsene werden, die wiederum glückliche Kinder erziehen. Wie wunderbar wird die Welt dann sein?

2 (2).png
3 (2).png

Als Psychotherapeutin und spirituelle Mentorin helfe ich dir... 

...dich im hektischen Familien- und Arbeitsalltag zu entspannen, damit du dein Leben geniessen kannst

...zu erkennen, weshalb
Selbstfürsorge für dich schwierig umzusetzen ist, obwohl du weisst, dass du besser zu dir schauen solltest

...die
Widerstände aufzulösen, die dir im Weg zu mehr Selbstliebe und Selbstfürsorge stehen, damit du nicht vor lauter Stress ein burnout entwickelst (oder körperlich krank wirst)...

...Strategien zu entwickeln, die dir helfen,
dich an erste Stelle zu setzen, ohne deine Arbeit oder deine Kinder zu vernachlässigen

...
Traumata und Ängste aufzulösen, die dich vielleicht schon dein ganzes Leben lang begleiten (dir vielleicht schon in die Wiege gelegt wurden) und die dein Familienleben negativ beeinflussen

...
Familienthemen zu erkennen und aufzulösen, die über Generationen an dich weitergegeben wurden und die du nicht an deine Kinder weitergeben möchtest

..."bodenständige" spirituelle Techniken zu lernen, die ganz einfach im Alltag umsetzbar sind und dich immer mehr von innen strahlen lassen

 

Biruta Studer, steht im Sonnenuntergang lächelnd im Wasser.

Deine Kinder brauchen eine glückliche, gesunde Mama...


Genau das hast du bestimmt schon 1000 Mal gehört.
Aber so richtig den Schritt wagen, den Weg zu gehen zu deinem glücklichen, entspannten Leben, trotz Alltagshektik und Businessstress konntest du auch noch nicht.

Weisst du was?
Das ist ganz normal.

Wir alle haben Widerstände. Angst, vor Veränderung.

Auch mir höchstpersönlich ging es so. Ich hatte  ein Leben, das ich mir erträumt hatte und trotzdem quälte ich mich durch meinen Alltag, unzufrieden und überfordert, ich erkannte diese Frau nicht mehr, war ich doch in meinem Studium und in der Arbeit immer diese starke Powerfrau.

Ja, ich war vor meinen Kindern diese starke Powerfrau. Doch war ich wirklich glücklich? Lebte ich wirklich ein entspanntes, glückliches Leben?

Die Wahrheit ist Nein. 

Schon vor meinen Kindern war ich nicht wirklich glücklich und zufrieden. Ich war voller Power, ja. Aber ich war sehr hart mit mir selber, verlangte von mir in allem Perfektion, hatte immer wieder massive Ängste und litt unter ständiger Anspannung.

Ich war weit entfernt von einer gesunden Selbstfürsorge.

Und als die Kinder da waren wurde es nur noch schlimmer. Weil die Kinder mir genau das spiegelten. Weil ich merkte, wie hart ich mit meinen Kindern umging und doch eigentlich eine liebevolle, gelassene, entspannte Mama sein wollte.

Doch du kannst keine entspannte, liebevolle Mama sein, wenn du keine gesunde Selbstfürsorge für dich entwickelt hast. Wenn du weit weg entfernt bist von Selbstliebe und Selbstmitgefühl und stattdessen gefangen bist in ständiger Wut über dich selber, Schuldgefühlen, vielleicht sogar in Selbsthass.

Das hatte damals dazu geführt, dass ich schrecklich oft meine Kinder angeschrien habe und mich gefangen fühlte  meinem Leben. Es war ein schmerzhafter Kreislauf aus Mama-Überforderung, Wut, Ängsten und Schuldgefühlen. Anderen
Frauen schien es immer so massiv besser zu gehen als mir. Andere Frauen schienen einfach immer alles zu haben. Karriere und glückliche Familie. Ich weiss nicht, wieviele Momente es gab, wo ich mir dachte, im falschen Leben zu sein und einfach nur daraus flüchten wollte.

Wie ich da raus kam:
1. Ich habe erkannt, dass die Lösung aus dieser Spirale in mir selber liegt!!!
2. Ich habe Frieden geschlossen mit mir selber.
3. Ich habe gelernt, alle meine Facetten anzunehmen und mir selber immer mehr Mitgefühl zu schenken.
4. Ich habe meinen Fokus verändert, von ständig negativ denken zu bewusst aufs positive fokussieren.
5. Ich kam aus der "ach ich arme Mama" Opferrolle raus.


Das alles schaffte ich dank bodenständigen, alltagstauglichen spirituellen Techniken.


Und seit ich diesen spirituellen Weg gehe hat sich mein Mama-Leben und damit unser Familienleben dramatisch verändert.

Ich bin zufrieden und strahlend und kann ganz anders auf meine Kinder zugehen. Umso mehr Mitgefühl ich mit mir selber entwickelt habe umso mehr Mitgefühl und Liebe kann ich für meine Kinder spüren.

Mein Herz hat sich für mich selber geöffnet und damit auch für meine Mitmenschen, allen voran meine Kinder! 

Endlich bin ich die strahlende, liebevolle Mama, die Power und gleichzeitig Geduld ausstrahlt. Die ihr Traumbusiness führt und gleichzeitig eine glückliche Familie hat. 


Auch dein Leben kann sich drastisch ändern, wenn du JETZT die Entscheidung triffst, dich auf den Weg zu machen. Deinen "Mama-Selbstfürsorge-Weg". 

Wenn du durch tägliche Selbstfürsorge beginnst, dein Inneres zu verändern, entspannter und glücklicher zu werden, wird das deine ganze Familie automatisch mitverändern. Ihr braucht keine jahrelange Familientherapie, keine systemischen Aufstellung oder andere Dinge. 

Du hast die Power, die ganze Familie zu verändern. 


Dann wirst DU zu der Perle, die mit ihren Kindern um die Wette strahlt und ihr Glück kaum glauben kann. Die Perle, die jedem äusseren Sturm standhält weil sie in sich ruht und in tiefem Vertrauen verwurzelt ist, nicht nur beruflich sondern auch wenn es um die Familie geht. Die Perle, die ihren Fokus auf ihre positive Familienzukunft lenkt und sich diese ganz bewusst kreiert. 

Diese Perle steckt in dir. Sie ist stark und trotzdem sanft und liebevoll, ist verbunden mit der Weisheit des Universums und vertraut auf ihre Intuition.
Mach dich noch heute auf DEINEN PERLENWEG!

 

Biruta Studer, schaut lächelnd zur Seite. Sie steht im Sonnenuntergang im Wasser.

Ein paar liebe Worte

1 (2).png

"Liebe Biruta. Danke dir für das Coaching gestern! Als die Kinder um 12 nach Hause kamen, überkam mich ein wunderbares Glücksgefühl, klar, dies gibts eigentlich jeden Tag, aber es war noch viel tiefer aus dem Herzen, die Kinder voll und ganz so annehmen wie sie sind. Ich musste leicht weinen, vor Glück über mein wunderbares Leben, voller Dankbarkeit für meine Arbeit und meine Familie, aber auch weinen weil der Druck der Leichtigkeit gewichen ist."

3.png

Karin

Flieder_waves_print_rgb.jpg
2 (2).png

Bist du bereit

deinen Perlenweg zu gehen?

Meditieren am Strand

Ich bin interessiert an

Biruta Studer

Erfahre mehr

Biruta Studer Kontakt

Wie du mich

 Setz dich auf die Liste!

Copy of Product and Collection Templates (9).png
1 (2).png
Untitled design (54).png

Halte mich auf dem Laufenden

Herzlichen Dank!

Waves_edited.jpg

Blog

Copy of Product and Collection Templates (5).png
Biruta Studer Mentoring
Untitled design (54).png

Weisst du, 

es ist möglich, dass...

...du die liebevolle und sanfte Mama wirst, die du immer sein wolltest.
...du Karriere und eine glückliche Familie haben kannst.
...du dich auch als Mama ohne schlechtes Gewissen um deine Bedürfnisse kümmern kannst.
....du dir ein Familienleben voller Freude und Fülle erschaffen kannst.
...Selbstfürsorge für dich kein "nice to have", sondern zu einer selbstverständlichen Alltagsroutine wird.

Biruta Studer Meditation

Willst du endlich die gelassene, zufriedene Mama werden, die tief in dir steckt?
Willst du endlich zu der glänzenden Perle werden, die mit ihrem Strahlen in den wunderschönsten Farben auf ihre Familie abfärbt?

Wünschst du dir regelmässigen Input zu deinen Mama-Selbstfürsorge - Themen?
Hast du Fragen, die immer wieder auftauchen, die du gerne beantwortet hättest, ohne dass du gleich eine Session buchen musst?

Komm in meine exklusive Facebook-Gruppe "Mama Bliss - empowering motherhood".

bottom of page