top of page

Du leistest als Mama so viel und niemand schätzt es?

Du leistest als Mama sooooo viel und niemand schätzt es?


Du fühlst dich nicht gesehen, nicht gehört und dass deine Arbeit für alle als selbstverständlich betrachtet wird?


Du möchtest aber doch so gerne dass deine Familie wertschätzt was du alles für sie tust?


So gelingt es dir:

1. Sei dir bewusst, dass es nicht in erster Linie die Aufgabe der anderen ist, dich wertzuschätzen. DU bist die Person die dich selber sehen, hören, wahrnehmen muss.


2. Wertschätze dich selber so richtig fest. Lobe dich selber für alles was du tust. Sei dein grösster Fan. Tanke dich so richtig auf mit deiner eigenen Wertschätzung 💞


So lange du dich selber nicht genug wertschätzt, so lange kannst du Wertschätzung von anderen nicht zulassen.

Umso mehr du dich wertschätzt umso weniger bist du abhängig von der Wertschätzung von anderen und machst Dinge bedingungslos und glaub mir, das führt dazu, dass die anderen dich mehr wertschätzen werden. 💫

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Du kannst dir deine Wutanfälle nicht einfach weglesen…

Du kannst dir deine Wutanfälle gegenüber deinem Kind/Partner nicht einfach wegdenken oder weglesen, auch wenn du`s noch so probierst 😮 Deine Wut ist ein Gefühl, eine Energie, die in deinem Körper ode

Biruta Studer

bottom of page