top of page

🌟 DEINE KINDER BRAUCHEN EINE GLÜCKLICHE, GESUNDE MAMA 🌟 

Hey du liebe Powermama

wie oft hast du dir schon gedacht, du solltest besser auf dich achten. Und damit meine ich nicht nur auf dein Äusseres. Aber es ist so schwierig, in deinem stressigen Arbeits- und Mamaalltag. Selfcare ist aber ein muss, wenn du eine glückliche und gesunde Mama sein willst. Deshalb kommen heute ➡️ 5 Tipps zur Selbstfürsorge, die dir wirkliche Entspannung bringen 

 

1️⃣ Priorisiere dich selber 🌟 plane fixe Selbstfürsorgemomente für dich ein 🌟 Schreibe sie dir in deinen Kalender, genau wie andere „dates“ und halte stur an ihnen fest.  

2️⃣ Fülle deine „dates“ mot Dingen, die dich wirklich nähren 🌟 Selbstfürsorgemomente sollen Momente des Genusses sein 🌟 Dinge, die dich nicht erfüllen, helfen die nicht beim Auftanken (nein, abwaschen mit deinem Lieblingspodcast gilt nicht als selfcare-Moment; auch nicht Sport um abzunehmen, ausser du liebst den Sport aus ganzem Herzen) ➡️ was erfüllt dich so richtig? 

3️⃣ Gönne dir täglich immer wieder ganz bewusste Genuss-Momente 🌟 Die Mittagspause ist ein super Zeitpunkt um Stress loszulassen und deine Batterien kurz aufzutanken 🌟 Wir brauchen täglich Momente, in denen wir Stress loslassen und Energie auftanken können. Einmal in der Woche oder noch weniger, reichen nicht aus. ➡️ diese Momente müssen nicht lange sein, eine kurze bewusste Atempause reicht schon aus.  

4️⃣ Achte dich darauf, wo der Fokus deiner Gedanken liegt 🌟Selbstfürsorge heisst auch, dich um deine Gedankenwelt zu kümmern.🌟 Glückliche, gesunde Menschen haben ihren Fokus mehrheitlich auf positiven Gedanken. ➡️ Negative Gedanken ziehen dich runter und lösen in deinem ganzen System Strss aus.  

5️⃣ Beginne, bewusst liebevoll mit die zu sprechen. 🌟Sprich mit dir selber, wie du es mit deiner brsten Freundin tun würdest.🌟 Achte dich darauf, ob du liebevoll mit dir sprichst. Wenn nicht, beginne ganz bewusst damit. ➡️ Selbstfürsorge gelingt dir langfristig nicht, wenn du dich selber immer wieder fertig machst.  

 

🌟Du willst noch mehr Input zu Selbstfürsorge als Mama?🌟 ➡️ Komm in meine Facebookgruppe: „Mama Bliss: Empowering Motherhood“ 

 



0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

So gelingt dir Selbstfürsorge als Mama wirklich

Schon wieder Mai, Zeit des Frühlings, des Neuerwachens, des Durchatmens. Die Natur erwacht, erblüht, erneuert sich. Wie geht es dir? Fühlst auch du dich erwachend und erblühend? Oder eher gestresst, a

Du leistest als Mama so viel und niemand schätzt es?

Du leistest als Mama sooooo viel und niemand schätzt es? Du fühlst dich nicht gesehen, nicht gehört und dass deine Arbeit für alle als selbstverständlich betrachtet wird? Du möchtest aber doch so gern

Du kannst dir deine Wutanfälle nicht einfach weglesen…

Du kannst dir deine Wutanfälle gegenüber deinem Kind/Partner nicht einfach wegdenken oder weglesen, auch wenn du`s noch so probierst 😮 Deine Wut ist ein Gefühl, eine Energie, die in deinem Körper ode

Commentaires


bottom of page